Stellenausschreibung – Gerätewart der FF Burglengenfeld

Die Stadt Burglengenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hauptamtlichen Gerätewart (m/w/d) für das städtische Feuerwehrwesen! Neben der Wartung von Material, Fahrzeugen und Geräten, zählt unter anderem auch die Schlauchpflege und die hauseigene Atemschutzwerkstatt zu seinem Aufgabenbereich. Interessant ist auch die Mitwirkung im Einsatzdienst der FF Burglengenfeld mit jährlich ca. 150 Einsätzen. Bist du interessiert? Dann…

Herzlichen Dank für die Spende von LIQUI MOLY Produkten

LIQUI MOLY spendet seit April 2020 für Rettungsdienst und Feuerwehren in der Corona-Krise unbürokratisch und schnell Öle, Additive und andere Autopflegemittel.

Unter diesen Link ist der gesamten Artikel von LIQUI MOLY lesbar: https://bit.ly/2AfL3FO

Überwiegend werden die Produkte bei uns für die Fahrzeugpflege und Fahrzeuginstandhaltung eingesetzt.

Vielen Dank für die großzügige Spende.

image source: Josef Schaller (MZ)

Neue Führungsspitze bei der Freiwilligen Feuerwehr Burglengenfeld

Am vergangen Freitag fand unter strengen Auflagen und Berücksichtigung des Infektionsschutzgesetz die Kommandantenwahl im Gerätehaus statt.

Gewählt wurde zum 1. Kommandanten Michael Prehn und zum neu eingeführten 3. Kommandanten Michael Aschenbrenner. Gemeinsam mit 2. Kommandant Thomas Bruckschlegel bilden sie die Führungsspitze der Feuerwehr.

Link zum MZ-Artikel:
https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf/gemeinden/burglengenfeld/feuerwehr-hat-wieder-einen-kommandanten-22389-art1906811.html

Schwerer Verkehrsunfall mit PKW und LKW – 30.03.2020

Innerhalb weniger Monate kam es heute erneut zu einem schweren Verkehrsunfall auf der ehemaligen B15 kurz nach dem Ortsausgang Burglengenfeld. Aus bislang unbekannter Ursache geriet auf gerader Strecke ein PKW vermutlich auf die Gegenfahrbahn und prallte so frontal in einen entgegenkommenden LKW. Während der mit Zement beladene LKW samt Siloauflieger im angrenzenden Waldstück zum Stehen…

Letzte Atemschutzausbildung in 2019

Bei der letzen Atemschutzausbildung in diesem Jahr wurde ein PKW-Brand in einer KFZ-Werkstatt mit 3 vermissten Mitarbeitern innerhalb des Arbeitsbereiches angenommen.

Unsere Atemschutzgeräteträger wurden vor Betreten der Räumlichkeiten mit blauen Maskenüberziehern ausgestattet, damit die Sicht erschwert wird. Anschließend wurden alle vermissten Personen nach der vorgeschriebenen Einsatztaktik durch den Angriffstrupp bzw. Wassertrupp gerettet.

Flashover/RDA Ausbildung

4 Kameraden von der Feuerwehr Dietldorf und 1 Kamerad von der Feuerwehr Burglengenfeld nahmen am Samstag an einer Weiterbildung für Atemschutzgeräteträger der Firma Feurex GmbH in Oberhausen teil.  Geübt wurde das Erkennen, Verhalten und Beurteilen von Rauchschichten, sowie richtiges und sicheres Vorgehen bei Gefahr durch Flashover/Rauchgasdurchzündungen. Im Vordergrund stand die Ausbildung unter einsatzrealistischen Bedingungen bei…

(Mitte Slimen Ben Dhafer, links 1. Vorsitzender Markus Liegl, rechts 2. Kommandant Thomas Bruckschlegel)

Großzügige Spende nach Großbrand in der Altstadt für die Feuerwehr Burglengenfeld

Schwer beindruckt war Slimen Ben Dhafer von der schnellen professionellen Hilfe der alarmierten Hilfsorganisationen beim Brand in der Rathausstraße. Begeistert ist er auch das sämtliche Einsatzkräfte dieser Tätigkeit freiwillig und unentgeltlich nachgehen.  Herr Ben Dhafer ist Deutscher mit tunesischen Wurzeln lebt seit 20 Jahren in Deutschland und betreibt seit 9 Jahren die Pizzeria Olive. Zum…

Teilnahme am Jugendwartseminar

Von 02.11.2019 bis 03.11.2019 nahmen die beiden Jugendwarte Bernhard Spies und Andrea Mittenmaier, sowie die beiden Jugendwarthelfer Marco Prehn und Jasmin Wasser am Jugendwartseminar des Landkreises Schwandorf an der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg teil. In den beiden Tagen ging es vorallem um das Thema Konfliktmanagement, Grundsätze der Ausbildung, Digitalfunk und die Rechte und Pflichten eines Jugendwarts.…