Verkehrsunfall Kallmünzer Straße

Am Montagabend ereignete sich auf der Kallmünzer Straße in Burglengenfeld ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW, der neben Rettungsdienst und Polizei auch die Feuerwehr auf den Plan rief. Der Einsatzort war für die Feuerwehrkräfte nicht zu verfehlen, da sich dieser unmittelbar gegenüber dem Gerätehaus im Kreuzungsbereich befand. Dort waren ein Kleinwagen und ein Kombi aus ungeklärter…

Details

Flyerspende vom R1 Werbestudio

Das R1 Werbestudio, unter der Leitung von Benedikt Göhr, hat uns pünktlich zu Weihnachten neue Flyer gespendet. Die Kosten für den Druck von 1000 Flyer wurden vom Werbestudio übernommen. Herzlichen Dank für diese Spende an das Team vom R1 Werbestudio in Burglengenfeld. Somit kann wieder ein To-Do der Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Burglengenfeld abgehackt werden. Für…

Details

Christbaum der Wasserwacht Burglengenfeld

Auch die Feuerwehr Burglengenfeld beteiligt sich an der Gestaltung des Weihnachtsbaumes der Wasserwacht Burglengenfeld. Traditionell wurde mittels Drehleiter eine Christbaumkugel oben am Baum angebracht. Eine tolle Aktion unserer Kolleg*innen der Wasserwacht, die den Zusammenhalt der verschiedenen Organisationen zur Weihnachtszeit zum Ausdruck bringt. Pics: Made by Daniel Hanke #wwbulchristbaum

Details

Kneißler unterstützt die Feuerwehr

Mit einer Spende von rund 3300 Euro greift das Labor der Freiwillige Feuerwehr Burglengenfeld unter die Arme. Vielen Dank an Labor Kneißler GmbH & Co. KG für die großzügige Spende. Diese Spende wird für das erarbeitete Einsatzstellenhygienekonzept mit Atemschutzwechselkleidung verwendet. Link zum MZ-Bericht: https://www.mittelbayerische.de/region/schwandorf-nachrichten/kneissler-unterstuetzt-die-feuerwehr-21416-art2072400.html?fbclid=IwAR2gGFC7O2nEaqA6NFP-vRhxc2IFFdSGpkIeEBA7hTsXAn_qChin84Cp5xc Foto: Pelikan-Roßmann Ulrike

Details

Weihnachtsfeier der FF Bul

Am Samstag fand bei uns die Weihnachtsfeier statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurde entschieden, nicht wie üblich im Gerätehaus zu feiern sondern Online zuhause über Teams. Für Speiß und Trank wurde jedoch trotzdem gesorgt. Aktive und auch passive Mitglieder konnten Samstagmittag zwischen 11 und 14 Uhr kontaktlos ihre Nikolaustüte abholen. Darin befanden sich Sauerkraut, Würste,…

Details