Moderne Atemschutzgeräte für die Feuerwehr

Atemschutz mit modernster Technik: Rund 26400 Euro hat die Stadt investiert in 24 neue Pressluftatmer für die Feuerwehren in Burglengenfeld, Pilsheim und Dietldorf. Die Atemschutzträger haben laut Thomas Weigert, Leiter des Atemschutzes bei der FFW Burglengenfeld, bereits die ersten Übungen mit den neuen Geräten absolviert. „Wir sind sehr zufrieden“, sagt Weigert. Die Pressluftatmer „AirGo-MaXX“ der…

Details

Bayerisches Jugendleistungsabzeichen erfolgreich abgelegt

Am Samstag den 24.04.2010 machte die Freiwillige Feuerwehr Burglengenfeld, mit den zwei Nachbar Feuerwehren Dietldorf und Lanzenried das Bayerische Jugendabzeichen in Dietldorf am Fußballplatz. Es nahmen von den drei Feuerwehren insgesamt 25 Feuerwehranwärter teil. Diese mussten 9 verschiedene Stationen bewältigen wie z.B. eine Kübelspritze betätigen, einen Mastwurf legen und eine 90m lange Schlauchleitung legen. Diese…

Details

Kolpingfamilie besucht FF Burglengenfeld

Am Freitag den 16.04.2010 besuchten die Mitglieder der Kolpingfamilie Burglengenfeld die Freiwillige Feuerwehr in ihrem Gerätehaus, um sich über unsere Aufgaben und Ausrüstung zu informieren.     Nach der Begrüßung durch die beiden Kommandanten wurden die Gäste in den Schulungsraum begleitet, wo ihnen anhand von kurzen Filmen die Tätigkeiten der Feuerwehr vermittelt wurden. Anhand von…

Details